Reversosmose - Classic NPS (190l / Tag)

Reversosmose - Classic NPS (190l / Tag)

Reversosmose Classic NPS mit einem NO3 Entfernungsmittel NO3 - PO4 - SiO2. Mehr Infos

check_circle Lieferbar
local_shipping Kostenloser Versand
event Wir versenden heute
AQUILI AQUILI
72,90 €
add_card
- +
Beim Kauf dieses Produkts erhalten Sie 72 Treuepunkte als Gutschein im Wert von 1,44 €. Ihre Treuepunkte
Der niedrigste Preis seit 30 Tagen
Beschreibung

Reversosmose Classic NPS mit einem NO3 - PO4 - SiO2 Entfernungsmittel, Sedimentations- und Karbonfilter

  • Osmotisch freies Wasser jederzeit zur Verfügung

  • Demineralisiertes Wasser frei von Schadstoffen (Pestizide, schwere Metalle, Nitrate, Nitrite... )

  • Einfache Bedienung

  • Ökologisch

  • Arbeitet ohne Stromeinspeisung und ohne chmische Mittel

  • Braucht keine elektrische Pumpe, verwendet nur den Wasserdruck

  • Sie bereiten ganz einfach ein weiches und sehr sauberes Wasser, das geeignet ist für eine sofortige Verwendung im Aquarium. So zubereitetes Wasser beinhaltet des Weiteren keine Viren- oder Bakterienkontamination.

  • Weiches Ausgangswasser bereitet dank der Reversosmose (Permeat) kann im Zuge der Bedürfnisse von Fischen etwas "gehärtet werden". Dieses Vorgehen ist besser als Mischen vom Permeat mit dem Wasser, weil dieses gewisse Schadstoffe beinhalten kann.

  • Der wichtigste Teil der Reversosmose ist eine moderne Polyamid - polysulfonmembrane 50 GLD. Diese funktioniert wie ein Mikroskopsieb, das alle Molekulen fängt, die größer als Wassermolekulen sind. Des Weiteren ein mechanischer Filter - der mechanische Unreinigkeiten aus dem Wasser fängt und ein Karbonfilter (mit aktiver Kohle).

  • Kann unter jedes Waschbecken montiert werden. Eine kompakte und leistungsfähige Einheit zur Wasserregelung in Ihrem Aquarium. Treibkraft ist der Wasserdruck. Dieser muss höher als 3 bar sein - so ist es in den meisten Haushalten.

  • Auf dem Ausgang gibt es einen Spezialfilter zur Entfernung von NO3 (Nitrate), PO4 (Phosphate) und SiO2 (Silicate) - noch saubereres osmotisches Wasser

Technische Angaben:

  • Druck erforderlich zum Betrieb : 3 - 8 bar

  • Eingangswassertemperatur: 1 – 30°C

  • Membranematerial: Polyamide/Polysulphone TFM 50 GLD

  • Wert der gefangenen Mineralstoffe: 98 – 99%

  • Tägliche Produktion bei idealen Druckbedingungen ( Wassertemperatur 25°C, Druck 4,2 bar, 2000ppm) ca. 190l o vom freien Wasser

Mehr expand_more
Accessoire

Reversosmose Classic NPS mit einem NO3 - PO4 - SiO2 Entfernungsmittel, Sedimentations- und Karbonfilter

  • Osmotisch freies Wasser jederzeit zur Verfügung

  • Demineralisiertes Wasser frei von Schadstoffen (Pestizide, schwere Metalle, Nitrate, Nitrite... )

  • Einfache Bedienung

  • Ökologisch

  • Arbeitet ohne Stromeinspeisung und ohne chmische Mittel

  • Braucht keine elektrische Pumpe, verwendet nur den Wasserdruck

  • Sie bereiten ganz einfach ein weiches und sehr sauberes Wasser, das geeignet ist für eine sofortige Verwendung im Aquarium. So zubereitetes Wasser beinhaltet des Weiteren keine Viren- oder Bakterienkontamination.

  • Weiches Ausgangswasser bereitet dank der Reversosmose (Permeat) kann im Zuge der Bedürfnisse von Fischen etwas "gehärtet werden". Dieses Vorgehen ist besser als Mischen vom Permeat mit dem Wasser, weil dieses gewisse Schadstoffe beinhalten kann.

  • Der wichtigste Teil der Reversosmose ist eine moderne Polyamid - polysulfonmembrane 50 GLD. Diese funktioniert wie ein Mikroskopsieb, das alle Molekulen fängt, die größer als Wassermolekulen sind. Des Weiteren ein mechanischer Filter - der mechanische Unreinigkeiten aus dem Wasser fängt und ein Karbonfilter (mit aktiver Kohle).

  • Kann unter jedes Waschbecken montiert werden. Eine kompakte und leistungsfähige Einheit zur Wasserregelung in Ihrem Aquarium. Treibkraft ist der Wasserdruck. Dieser muss höher als 3 bar sein - so ist es in den meisten Haushalten.

  • Auf dem Ausgang gibt es einen Spezialfilter zur Entfernung von NO3 (Nitrate), PO4 (Phosphate) und SiO2 (Silicate) - noch saubereres osmotisches Wasser

Technische Angaben:

  • Druck erforderlich zum Betrieb : 3 - 8 bar

  • Eingangswassertemperatur: 1 – 30°C

  • Membranematerial: Polyamide/Polysulphone TFM 50 GLD

  • Wert der gefangenen Mineralstoffe: 98 – 99%

  • Tägliche Produktion bei idealen Druckbedingungen ( Wassertemperatur 25°C, Druck 4,2 bar, 2000ppm) ca. 190l o vom freien Wasser